Die automatische Messwertverarbeitung IDS 'Inventhor Data Score' ergänzt und vervollständigt das Messsystem. Die Flexibilität der Messgeräte setzt sich in den umfangreichen Konfigurations- und Auswertungsmöglichkeiten fort.

 

 

Nutzen und Vorteile der automatischen Messwertverarbeitung IDS
  • Aufschreibungsfehler vermeiden: IDS ersetzt Maßaufzeichnungen per Hand.
  • Meßfehler verhindern: IDS stellt sicher, daß vorgeschriebene Kalibrierzyklen eingehalten werden.
  • Sicherheit gewinnen: Eine einfache Bildschirmdarstellung liefert die entscheidene Qualitätsinformation auf einen Blick.
  • Transpararent und Übersichtlich: Gleichzeitige Auswertung mehrerer Meßwertgeber.

 

Funktionen
  • Erfassung, Verarbeitung, Visualisierung und Auswertung der Messinformationen.
  • Freie Konfiguration von Kalibrierungen und Eingriffsgrenzen.
  • Automatische Kalibrierüberwachung und Regelkartenführung,.
  • Automatische Messwertspeicherung, Zuordnung zum Auftrag oder Produkt.
  • Umfangreiche Auswertungsmöglichkeiten: Absolutwerte, grafische und maßliche Darstellung von Messungen, Trendermittlung, Prozess- und Maschinenfähigkeitskennzahlen.

 

Übersichtliche Darstellung angeschlossener Messwertgeber

Umfangreiche Konfigurationsmöglichkeiten

  Übersicht der Meßwertgeber

Umfangreiche Konfigurationsmöglichkeiten für jeden angeschlossenen Messwertgeber